Reinhard Puch, ohne Titel, 1997, Eisen, 291 x 58 x 58 cm. Foto: Monika Bugs, Saarlouis

Reinhard Puch, ohne Titel, 1997, Eisen, 291 x 58 x 58 cm 

Reinhard Puch, ohne Titel, 1997, Eisen, 291 x 58 x 58 cm. Foto: Monika Bugs, Saarlouis

Reinhard Puch, ohne Titel, 1997, Eisen, 291 x 58 x 58 cm 

Reinhard Puch, ohne Titel, 1997, Eisen, 291 x 58 x 58 cm. Foto: Monika Bugs, Saarlouis

Reinhard Puch, ohne Titel, 1997, Eisen, 291 x 58 x 58 cm 

Dillingen, Puch, Plastik

Letzte Änderung: 21/06/2011

Reinhard Puch
Ohne Titel, 1997
Corten Stahl, 291 x 58 x 58 cm

Mit dieser Skulptur hat Reinhard Puch den Menschen der Hütte, die ihm zu einem künstlerischen Ort geworden ist, ein Denkmal gesetzt, ein 'memento mori' zu Ehren zweier verunglückter Mitarbeiter. Seine Skulptur bietet eine Fülle von Ansichten, bald kompakt-verschlossen, bald leicht-fragil wirkend. Zwei stehende hochrechteckige Elemente, befestigt auf einer Platte, die sich filigran nach oben in den Raum lösen und sich miteinander verbinden, zu einem Kontur-Gebilde, in dem man einen Arbeiter in Aktion erkennen mag, den Kampf, Fall zweier Menschen oder eine abstrakte Erscheinung.

 

Bibliografie

  • Jo Enzweiler (Hg.): Kunst im öffentlichen Raum, Saarland. Band 3, Landkreis Saarlouis nach 1945. Aufsätze und Bestandsaufnahme. Saarbrücken 2009

 

Monika Bugs


COPYRIGHT ©

Institut für aktuelle Kunst im
Saarland an der Hochschule
der Bildenden Künste Saar

Choisyring 10
66740 Saarlouis
49 (0) 6831 - 460 530

Facebook

Besuchen Sie uns auf facebook

Ihre Partner für Typo3 - Saar - Saarland - Saarbrücken

Dieses Projekt wird gefördert durch ZMP Solutions Gmbh - Saarbrücken.