Victor Fontaine, Rauminstallation mit Wandgestaltung, 1993. Wandbild: Acryl auf Spanplatte, 2,40 x 3,06 m. Foto: Institut für aktuelle Kunst im Saarland, Christine Kellermann

Victor Fontaine, Rauminstallation mit Wandgestaltung, 1993. Wandbild: Acryl auf Spanplatte, 2,40 x 3,06 m 

Ensdorf, Fontaine, Raumgestaltung

Letzte Änderung: 06/04/2009

Victor Fontaine
Rauminstallation mit Wandgestaltung, 1993
Acryl auf Spanplatte, Keramikisolatoren
Wandbild: 2,40 x 3,06 m, Keramikisolatoren: Höhe bis 2,50 m, ­Durchmesser 0,28 m
Ensdorf, VSE Aus- und Fortbildungszentrum, ­Eingangsbereich, Kurt-Kessler-Straße 1

Im Foyer des Aus- und Fortbildungszentrums der "Vereinigte Saar Elektrizitäts AG" thematisiert ein großes Wandbild mit einer dazugehörenden Rauminstallation einen Arbeitsbereich, für den in diesem Gebäude aus- bzw. fortgebildet wird: Montage und Instandhaltung von Freileitungen. Das in plakativen Farben gemalte Wandbild teilt sich ein in zwei sehr unterschiedliche Hälften, die ineinander übergehen. Die linke Hälfte zeigt eine gelbe Fläche, die der Rauminstallation aus Isolatoren als Folie dient. Die rechte Hälfte zeigt in einer Malweise, die an die Art der "jungen Wilden" angelehnt ist, zwei Arbeiter in blauer Arbeitskleidung mit roten Schutzhelmen bei geradezu akrobatischen Montagearbeiten auf einem Gittermast, der sich in Weiß von einem grauen Hintergrund abzeichnet.

 

Bibliografie

  • Jo Enzweiler (Hg.): Kunst im öffentlichen Raum, Saarland. Band 3, Landkreis Saarlouis nach 1945. Aufsätze und Bestandsaufnahme. Saarbrücken 2009

 

Oranna Dimmig


COPYRIGHT ©

Institut für aktuelle Kunst im
Saarland an der Hochschule
der Bildenden Künste Saar

Choisyring 10
66740 Saarlouis
49 (0) 6831 - 460 530

Facebook

Besuchen Sie uns auf facebook

Ihre Partner für Typo3 - Saar - Saarland - Saarbrücken

Dieses Projekt wird gefördert durch ZMP Solutions Gmbh - Saarbrücken.