Oswald Hiery, Brunnenplastik "Abwehr", 1964, Bronzeguss. Foto: Saarland, Ministerium der Finanzen, Landesamt für Zentrale Dienste, Abteilung E, Amt für Bau- und Liegenschaften, Archiv

Oswald Hiery, Brunnenplastik "Abwehr", 1964, Bronzeguss 

Oswald Hiery, Brunnenplastik "Abwehr", 1964, Bronzeguss. Foto: Saarland, Ministerium der Finanzen, Landesamt für Zentrale Dienste, Abteilung E, Amt für Bau- und Liegenschaften, Archiv

Oswald Hiery, Brunnenplastik "Abwehr", 1964, Bronzeguss 

Saarlouis, Hiery, Brunnenplastik

Letzte Änderung: 25/07/2011

Oswald Hiery
Brunnenplastik "Abwehr", 1963
Bronzeguss
Saarlouis, Staatliches Gesundheitsamt, Choisyring 5

Die Brunnenplastik im Staatlichen Gesundheitsamt gehört zu den frühen Werken des saarländischen Künstlers Oswald Hiery, der in Saarlouis insgesamt fünf Werke für den öffentlichen Raum geschaffen hat. Auf einem in das rechteckige Brunnenbecken hineinragenden Sockel steht eine in amorphen Formen stilisierte Menschengruppe, die einen über­dimensionalen, in ähnlicher Auffassung amorph geformten Schutzschild vor sich hält. Die Vorderseite des Schildes mit einer schüssel­artigen Vertiefung ist in Richtung der vom gegenüberliegenden Beckenrand aus "angreifenden", ebenfalls amorph geformten Bronzedüse gerichtet, fängt die "abgeschossenen" drei Wasserstrahlen auf und leitet sie in das Brunnenbecken ab. Hiery versinnbildlicht in dieser Darstellung die Aufgabe des Gesund­heits­amtes, Gefahren durch gefährliche und epidemische Krankheitserreger von der Bevölkerung abzuwehren.

Bibliografie

  • Jo Enzweiler (Hg.): Kunst im öffentlichen Raum, Saarland. Band 3, Landkreis Saarlouis nach 1945. Aufsätze und Bestandsaufnahme. Saarbrücken 2009 >>>

 

Oranna Dimmig


COPYRIGHT ©

Institut für aktuelle Kunst im
Saarland an der Hochschule
der Bildenden Künste Saar

Choisyring 10
66740 Saarlouis
49 (0) 6831 - 460 530

Facebook

Besuchen Sie uns auf facebook

Ihre Partner für Typo3 - Saar - Saarland - Saarbrücken

Dieses Projekt wird gefördert durch ZMP Solutions Gmbh - Saarbrücken.