Thomas Wojciechowicz, Brunnen, 1996. Foto: Institut für aktuelle Kunst im Saarland, Carsten Clüsserath

Thomas Wojciechowicz, Brunnen, 1996 

Thomas Wojciechowicz, Brunnen, 1996. Foto: Institut für aktuelle Kunst im Saarland, Oranna Dimmig

Thomas Wojciechowicz, Brunnen, 1996 

Thomas Wojciechowicz, Brunnen, 1996. Foto: Institut für aktuelle Kunst im Saarland, Oranna Dimmig

Thomas Wojciechowicz, Brunnen, 1996 

Saarlouis, Wojciechowicz, Brunnen

Letzte Änderung: 31/05/2010

Thomas Wojciechowicz
Brunnen, 1996
Saarlouis-Roden, Thelengarten

Auf Vorschlag der Kunstkommis­sion wurde 1995 ein engerer Wett­bewerb für die Gestaltung eines Platzes mit Brunnenanlage im Sanierungsgebiet Thelengarten ausgelobt. Die Jury entschied sich für den Entwurf von Thomas Wojciechowicz.
"(...) Der Name 'Roden' bedeutet hergeleitet 'schnell fließendes Wasser'. Der Garten der Gastwirt- und Bäckerfamilie Thelen war in Vorkriegszeiten ein geselliger Treffpunkt. Der nach dem Krieg hastig und provisorisch wieder aufgebaute Ort legt für eine Neugestaltung einen Rück­griff auf seine Geschichte nahe. (...) Anstoß des Grund­gedankens war die Künstlich­keit der Wasserspeisung (...). Immer – ausgenommen bei echten Quellen – ist es das örtliche Wasserrohrnetz, das von weit hergepumptes Wasser liefert. Warum also nicht die Leitung oberirdisch sichtbar machen? Die Wasserleitung als Schlange aus Metall. (...)"

 

Thomas Wojciechowicz


Ein Kapitell mit der Darstellung einer Taube erinnert an die alte Kirche und damit an die Ortsgeschichte.

 

 

Bibliografie

  • Jo Enzweiler (Hg.): Kunst im öffentlichen Raum, Saarland. Band 3, Landkreis Saarlouis nach 1945. Aufsätze und Bestandsaufnahme. Saarbrücken 2009

 

Redaktion: Oranna Dimmig


COPYRIGHT ©

Institut für aktuelle Kunst im
Saarland an der Hochschule
der Bildenden Künste Saar

Choisyring 10
66740 Saarlouis
49 (0) 6831 - 460 530

Facebook

Besuchen Sie uns auf facebook

Ihre Partner für Typo3 - Saar - Saarland - Saarbrücken

Dieses Projekt wird gefördert durch ZMP Solutions Gmbh - Saarbrücken.